Gymnasium Ganderkesee

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Exkursion nach Kalkriese

E-Mail Drucken PDF

LateinschülerInnen der 8. und 9. Klassen besuchen den Ort der berühmten Varusschlacht

Die 8. Klassen in Kalkriese

alt

Die 9. Klassen kurz vor der Abfahrt

alt

9 n. Chr.: Weite Teile Germaniens sind von römischen Truppen besetzt, als Publius Quinctilius Varus und sein Heer auf dem Rückmarsch ins Winterlager in einen Hinterhalt gelockt werden. Drahtzieher der Verschwörung ist der Cherusker Arminius. In wenigen Tagen wurden die 17., 18. und 19. Legion von germanischen Kriegern vernichtend geschlagen. Die tragische Niederlage ging als ,,Varusschlacht“ in die Geschichte ein.

Bei den Führungen erhielten die Schüler viele Informationen zu diesem Ort, dem geschichtlichen Hintergrund und den archäologischen Funden. In Workshops konnten sie selbst aktiv werden und die Kunst des Feuermachens erlernen oder antike Glücksbringer herstellen.