Gymnasium Ganderkesee

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Grippewelle

E-Mail Drucken PDF

Ganderkesee, den 28.10.2009

Grippewelle

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

zur Zeit sind auch in einigen Klassen des Gymnasiums Ganderkesee die Folgen einer Grippewelle zu spüren; dabei handelt es sich sowohl um die saisonale als auch um die neue Influenza.

Das Gesundheitsamt des Landkreises Oldenburg empfiehlt uns, besonders gut auf das Einhalten allgemeiner Hygienevorschriften zu achten, um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren, also:

·         Häufig die Hände waschen (mit Seife, mindestens 15 Sekunden lang)

·         Engen körperlichen Kontakt mit anderen Kindern vermeiden

·         Bei Grippeverdacht im Bett bleiben und erst nach einem fieberfreien Tag wieder zur Schule kommen.

Man schätzt, dass eine Grippewelle 15 bis 20% der Bevölkerung erwischt –hoffen wir, dass es bei uns nicht gar so viele werden!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Renate Richter

 

Lesen Sie hier die Information zur Neuen Influenza