Gymnasium Ganderkesee

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Wassereinbruch in der Pausenhalle

E-Mail Drucken PDF

Schon wieder gab es einen Wasserinbruch im Gymnasium Ganderkesee.Wieder einmal mussten Eimer zum Einsatz kommen, denn es tröpfelt von mehreren Stellen direkt hinein in die Pausenhalle. 

Aufgrund der Rutschgefahr musste dieser Bereich leider weitgehend gesperrt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Renate Richter
Gymnasium Ganderkesee 

 

Hier noch einmal in größer und leider war dies nicht die einzige Stelle, an der es durchkam.

Glücklicherweise hat Herr Kossen aber alle gleich entdecken können.