SPENDENLAUF FÜR UNSEREN SCHULHOF AM 20.09.2017

Drucken

altUnser Schulhof soll noch schöner werden.

Am kommenden Mittwoch werden unsere Schülerinnen und Schüler sich auf den Weg machen, um möglichst viel Geld für die weitere Gestaltung des Schulhofs zu erlaufen: Sitzmöbel, Sonnensegel, Spielgeräte und einige andere Gegenstände zur Verschönerung des Schulhofes stehen dabei auf ihrem Wunschzettel. Um sich einige der Wünsche wirklich erfüllen zu können, haben sie sich in den letzten Tagen auf die Suche nach möglichst vielen Sponsoren gemacht, die ihre gelaufenen Kilometer mit barer Münze belohnen. Neben möglichst vielen Sponsoren, kommt es nun auch auf jeden gelaufenen Kilometer an, deshalb hoffen wir, dass die Läufer große Ausdauer zeigen und möglichst viele Runden gelaufen (oder gegangen) werden!

Der Rundkurs verläuft hinter der Schule, an der Strecke gibt es 15 Streckenposten. An den Stationen 6 und 15 gibt es jeweils einen Stempel für die halbe Runde, zwei Stempel bedeuten also, dass die komplette Runde geschafft wurde.
Unsere direkten Nachbarn und die Anwohner an der Strecke bitten wir um Verständnis für mögliche Unannehmlichkeiten, die durch die vielen Läufer auf der Strecke entstehen könnten.
Außerdem bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme, denn es erfolgt keine Absperrung der Straße: Die Läufer müssen den Straßenverkehr beachten.

Die Organisation steht und sieht vor, dass die Jahrgänge 5 bis 8 sich um 7.45 Uhr in ihren Klassenräumen treffen, die Jahrgänge 9 und 10 kommen zur 2. Stunde in ihre Klassenräume.
Die Oberstufenschüler kommen zur 1. Stunde und gehen entweder direkt zu den Streckenposten, oder melden sich im Kickerraum (Registrierung)
Zwischen 8.15 bis 9.10 gehen die Läufer gestaffelt auf die Strecke. Alle bleiben bis zur 6. Stunde.

In der Schule gibt es Gelegenheit zum Verschnaufen: Ein herzlicher Dank gilt hier den Eltern, die durch Verpflegungsspenden zu den Büffets beitragen, die für die jeweiligen Jahrgänge in Pausenbereichen aufgebaut werden. Besonders danken wir auch denen, die am Tag des Sponsorenlaufs direkt mithelfen und so zum Gelingen des Tages beitragen.

Für dieses Gelingen ist natürlich auch das Wetter wichtig. Sollte es nicht mitspielen, erfolgt die späteste Absage im Laufe des Vormittags am Dienstag.
Als Ersatztermin ist der 27.09.2017 vorgesehen.
Also Daumen drücken und auf gutes Wetter hoffen, damit sich alle sportlich betätigen und auch so zu Gewinnern werden.

Wenn auch Sie unseren Sponsorenlauf unterstützen möchten und noch nicht zu den Sponsoren gehören, sind Sie herzlich willkommen, sich bei uns zu melden, gerne registrieren wir Sponsoren bis zur letzten Minute des Laufes, damit unsere Schülerinnen und Schüler sehen, dass man gemeinsam Träume wahr werden lassen kann.