Weihnachtskunst im Gymnasium Ganderkesee

Drucken

Heute, am Donnerstag, dem 3.12.2009 findet im Gymnasium Ganderkesee von 15.00 bis 17.00 Uhr erstmalig ein Nachmittag der „Weihnachtskunst“ statt. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen musikalische Darbietungen, die Enthüllung unseres Ganters und allerlei interessante Beiträge. Außerdem haben Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassen diverse, weihnachtliche Kunstgegenstände hergestellt, die an ein hoffentlich zahlreiches Publikum verkauft werden sollen. Für das leibliche Wohl locken die Schülerinnen und Schüler mit Kaffee, leckerem Kuchen, Waffeln und mehr.

Der Erlös der „Weihnachtskunst“ geht an die Organisation „Kinderberg International e.V.“ (www.kinderberg.org), die in verschiedenen Ländern, u.a. in Nepal, medizinische Projekte organisiert. Die Schülervertreter werden „Kinderberg“ durch einen Vortrag von Dr. Andreas Settje, einem der für die  Stiftung tätigen Ärzte, am Montag noch genauer kennen lernen.  

Im Rahmen der „Weihnachtskunst“ besteht übrigens erstmalig Gelegenheit, unseren umgestalteten Eingangsbereich in Augenschein zu nehmen – wir sind sehr froh über die neue Situation!

Der Zeitplan für die „Weihnachtskunst“ am 03.12.2009 sieht wie folgt aus:

Das Fest beginnt um 15.00 Uhr. Folgendes Programm ist vorgesehen:

-                   15.00 Uhr: Eröffnung mit Musik

-                   15.30 Uhr: Enthüllung des Ganter („Ferdinand“) auf dem Campus

-                   16.00 Uhr: Amerikanische Versteigerung (Auktionator: Rainer Weinacht)

-          Bis 17.00 Uhr: Abschluss, danach eigenverantwortlicher Abbau