Der Werder(t)raum

Drucken

Für Werder ist keine Mühe zu viel!


Nach den Umbauarbeiten muss der Kickerraum zum 2.Mal Werderraum werden, denn das alte Wandbild konnte nicht erhalten werden. 18 Schülerinnen und Schüler quer durch alle Klassen und Kurse arbeiten zusammen mit Frau Naretz (Kontaktperson für das Projekt Werder-Partnerschule) und Frau Heimbüchel als küntlerische Beratung und Hilfe.

Ein Traum in Grün-Weiß entsteht! Die Arbeiten laufen zwei bis drei Tage und werden von der Schulöffentlichkeit neugierig und stolz beäugt!

 

 

Die Fankurve ensteht in mühsamer und liebevoller Kleinarbeit. Die jubelt dann den Kickerathleten zu!

 

 

 

 Auch die Spieler dürfen nicht fehlen. Welcher das hier wohl wird?

 

 

 

Und der Pokal, natürlich muss der Pokal zu sehen sein. Detailgetreu und mit viel Geschick wird er hier an die Wand gebracht.