Hamburg-Exkursion Kunst-LK

„Kunst und Kultur“ war an diesem Wochenende das Motto des Kunstleistungskurses von Frau Ulbrich.
In aller Frühe und bei Eiseskälte ließen sich die 13 Schülerinnen mit Frau Ulbrich und Frau Baltz über den berühmten Altoner Fischmarkt treiben und versuchten, seine Atmosphäre in Skizzen festzuhalten. So wurden Fische, Obst und die Elbe zu maritimen Motiven.
Im Anschluss besuchte der Kurs die Kunsthalle in Hamburg, bestaunte die Größe des Museums und folgte der Führung zum Thema „Vergänglichkeit“ durch die Kunstgeschichte. Die Nähe zum Werk begeisterte und machte Lust auf mehr Kunst.