Gymnasium Ganderkesee

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Gymnasium Ganderkesee

Ärger im SchülerVZ?

E-Mail Drucken PDF

Wir möchten darauf hinweisen, dass es für uns schwer ist, bei Problemen die im SchülerVZ auftauchen und Streitigkeiten, die dort ausgetragen werden, direkt zu reagieren, da es sich um einen geschützten Raum für Schüler im Internet handelt, auf den wir keinen Zugriff und Einfluss haben.

Natürlich werden solche Probleme von den Kollegen mit den betroffenen Schülern erörtert, da es sich ja häufig um eine Ausweitung von Konflikten in der realen Welt handelt. Aber es gibt für Sie als Eltern und natürlich auch für die Schüler selber auch die Möglichkeit, sich direkt an SchülerVZ zu wenden:

Unter http://www.schuelervz.net/l/parents/2/ kann man Kontakt zu einem in SchülerVZ aktiven Team aufnehmen, dass sich direkt mit den Geschehnissen in SchülerVZ beschäftigen kann.

Wir empfehlen außerdem einen Besuch auf den Seiten der Europäischen Initiative für mehr Sicherheit im Internet (klicksafe.de), die sich insbesondere mit dem Internet für Kinder und Jugendlichen auseinandersetzen. Dort finden Sie vor allem im Bereich Material interessantes zum Lesen. Insbesondere dieser "Leitfaden zum Schutz der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken - schülerVZ" mag für Sie von Interesse sein.

Außerdem bietet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gute Informationen zum Thema Cyber-Mobbing und als pdf herunterladbare Publikationen unter den Titeln "Sicher vernetzt - Kinder und Jugendliche in Internet-Communitys" und "Chatten ohne Risiko?" sowie weitere Links zum Thema.


 

Weihnachtskunst am Gymnasium

E-Mail Drucken PDF

Gestern fand am Gymnasium Ganderkesee wie schon im letzten Jahr die "Weihnachtskunst" zu Gunsten des Vereins „Manmayamed“ von Dr. Andreas Settje zur Unterstützung seiner medizinischen Projekte für Frauen und Kinder in Nepal statt.

Die aktiven Schülerinnen und Schüler sowie die Beteiligten Lehrerinnen und Lehrer und Eltern danken schon jetzt für den regen Besuch und hier gibt es die ersten Bilder von gestern:

 

 Klasse 7c an ihrem Stand!
Weiterlesen...
 

Hoher Besuch am Gymnasium

E-Mail Drucken PDF

Es ist wieder soweit: die Faschingszeit hat begonnen. Heute um 11:11 Uhr blieb es in der Schule jedoch ruhiger als man es erwartet hätte, da der Abiturjahrgang 2011 über seinen Vorabiklausuren saß und sich darin übte, eine sechsstündige Klausur zu bestehen.

Dennoch blieb der Fasching natürlich nicht unbemerkt am Gymnasium. So gab es gegen Mittag einen kleinen inoffiziellen Besuch des scheidenden Prinzenpaares mit Ehrendamen.

Ganderkesee...hinein und he geiht!

Mehr zum Fasching gibt es hier auf der eigenen Internetseite.

 

Kammerkonzert der Kolleginnen und Kollegen des Gymnasiums

E-Mail Drucken PDF

Mittlerweile ist es schon zur Tradition geworden: Die Kolleginnen und Kollegen des Gymnasiums Ganderkesee laden wie in den Vorjahren zu einem Kammermusikabend ein.

Die Veranstaltung findet wie bisher im Haus Müller statt, dessen Konzertsaal zwar etwas klein ist, aber eine nette Atmosphäre bietet. Der Abend wird wieder zweigeteilt sein; zu Beginn der musikalischen Darbietungen werden klassische Stücke geboten. Zum Beispiel gibt es von Gaetano Donizetti ein Trio für Flöte, Fagott und Klavier. Neu dabei ist, dass sich die Vorsitzende des Elternrates und die Schulleiterin mit beteiligen werden. In gleicher Besetzung (der Kollege Manfred Seidl ist am Klavier) wird ein Stück von Paul Haletzki aufgeführt werden, mit dem launigen Titel: Vater und Sohn. An Stelle der Flöte wird – wohl für den Sohn – die Piccoloflöte eingesetzt. Der nächste Part des Abends wird vom Tango inspiriert. Kollege Volker Walter wird am Klavier einige Spanisch sprachige Komponisten vorstellen, unter anderen E. Granados, I. Albeniz und M. de Falla. Auch die beiden Streicher des Musikkollegiums, Frau N. Ludwig und Herr O. Walker werden Duos mit spanischer bzw. lateinamerikanischer Musik aufführen.

Weiterlesen...
 

Weihnachtskunst im Gymnasium

E-Mail Drucken PDF

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

das Gymnasium Ganderkesee veranstaltet am Samstag, den 20. November wieder die „Weihnachtskunst“. Seit Wochen fertigen die Schülerinnen und Schüler mit großem Engagement  und viel Liebe weihnachtliche Kunstwerke, die von 14.00 – 17.00 Uhr in der Aula des Gymnasiums zum Verkauf angeboten werden. Musikalische Darbietungen sorgen zusätzlich für vorweihnachtliche Stimmung. Zudem stehen eine Amerikanische Versteigerung, Spaßiges für Kinder, ein Bücherflohmarkt und eine tolle Verlosung auf dem Programm. Für das leibliche Wohl locken die Schülerinnen und Schüler mit Kaffee, leckeren Kuchen, Waffeln und mehr.

Der Erlös der Veranstaltung geht an den Verein „Manmayamed“ von Dr. Andreas Settje zur Unterstützung seiner medizinischen Projekte für Frauen und Kinder in Nepal.

 

 

Dr. Settje kommt am Montag, den 08. November in die Schule, um die über seine Projekte zu informieren und in diesem Rahmen in der Schule auch eine Ausstellung zu eröffnen, die seine Projekte dokumentiert.

Zu dem Vortrag von Dr. Settje, der um 9.30 Uhr in Raum E 03 stattfindet, möchten wir Sie herzlich einladen.

 

 


Seite 113 von 131