Gymnasium Ganderkesee

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Gymnasium Ganderkesee

Erneuter Besuch aus Ganderkesee bei den Bremer Wasserballern (16.12.2010 / 10.57)

E-Mail Drucken PDF

Wie im letzten Jahr wurden die Wasserballer der Vereine SV Bremen v. 1910 und des Bremer Sport-Clubs vom Wasserball-Sportkurs des Gymnasiums Ganderkesee besucht.

Die Schüler kamen ins Bremer Uni-Bad um eine praxisnahe Unterrichtsstunde zu nutzen um die eigenen Fähigkeiten zu verbessern. Sie kamen wieder einmal mit hohen Erwartungen nach Bremen. Der Kontakt entstand über die Lehrkraft Heike Bröseke, die selbst in der Sportart Wasserball aktiv war.

Claus Döhling übernahm die Wasserballneulinge und zeigte ihnen einige wichtige Grundlagen, die sie auch gleich selbst im Wasser durchführen mussten. Dort merkten die ersten Schüler schon, wie anstrengend dieser Sport ist.

Weiterlesen...
 

FROHË WEIHNACHTEN

E-Mail Drucken PDF

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,


da in den letzten Tagen leider der Unterricht ausgefallen ist, schicken wir die guten Wünsche auf diesem Wege hinterher:

 

Weiterlesen...
 

Robin beim Torwandschießen im aktuellen Sportstudie des ZDF

E-Mail Drucken PDF

Urheber: Anton (rp) Winter 2004Robin Ramke, 17 Jahre und Schüler des Gymnasium Ganderkesee setzte sich beim Torwandschießen im aktuellen Sportstudie im ZDF gegen seine Mitschützen durch. Beworben hatte er sich über den Youtube-Kanal der Sendung.

 

Das Video gibt es hier zu sehen.

 

Hier gibt es dan Video dazu wie eine Bewerbung funktioniert.

 

Schüler veröffentlicht ersten Artikel

E-Mail Drucken PDF

Philipp Glahé, angehender Abiturient im 13. Jahrgang, hat seinen ersten Artikel „Wir können uns nicht ewig hassen – Deutsche Jugendliche treffen jüdische WiderstandskämpferInnen“ in der „Europäischen Erziehung“ veröffentlicht. Der Artikel wird zudem demnächst auch noch in der „Spirale der Zeit“ erscheinen.

 

Der Artikel zum Herunterladen als PDF.

 

Den Artikel direkt lesen:

Weiterlesen...
 

Eindrücke aus der Schule

E-Mail Drucken PDF

Dass trotz Schnee und Eis die Schulen dennoch geöffnet bleiben, ist ja klar und bei uns sieht das dann so aus, wenn im Verwaltungstrakt unbeeindruckt von Wind und Wetter weitergearbeitet wird:

 

 

 

 

Weiterlesen...
 


Seite 115 von 135