Mathe bis zum Morgengrauen

Drucken

Schon am Freitag, den 20. November war´s mal wieder soweit: Für eine ganze Nacht wurden von Schülern der Klasse 6b knifflige Aufgaben im Rahmen der „langen Nacht der Mathematik“ - einem bundesweiten Wettbewerb – bearbeitet. Betreut von den den Mathematiklehrern Karen Freund, Felicitas Oetting und Tobias Marks schafften die 11jährigen unter großem Jubel den Sprung in die 2. Runde. Gratulation!

 

Mehr Bilder von unseren nächtlichen Mathematikern gibt im entsprechenden Album in der Bildergalerie.