Das Fach evangelische Religion

Religion ist ein wesentlicher Bestandteil von Bildung. Die Auseinandersetzung mit religiösen Fragestellungen hilft Schülerinnen und Schüler in der Entwicklung ihrer persönlichen Identität und ihrer Fähigkeit sich in einer Welt mit unterschiedlichen Überzeugungen und Lebensformen zurecht zu finden. Das friedliche Zusammenleben in einer multireligiösen und multikulturellen Welt kann dabei nur gelingen, wenn Kenntnisse über die eigenen, wie auch die anderen Religionen vorhanden sind. Darum stehen im Fach ev. Religion nicht nur die Themenschwerpunkte Gott und Jesus im Zentrum, sondern auch die Frage nach dem Menschen, nach Ethik und das Kennenlernen von anderen Religionen.   

 Synopse des Kerncurriculums für das Fach evangelische Religion

Zur Mitarbeit im Unterricht gehört die mündliche Beteiligung ebenso wie andere fachspezifische Leistungen (z. B. Mappe, Tests, Referate, Präsentationen mit Lernplakat oder auch mit Hilfe entsprechender Programme bzw. Apps). Bei den Angaben zur Gewichtung der Bewertung handelt es sich um ungefähre Angaben, die Note wird am Ende nicht errechnet, sondern nach pädagogischen Kriterien festgesetzt.
Klassenstufe Wochenstunden Inhalte Schriftliche Leistung Gewichtung der Bewertung
Klasse 5 2 Wst – Der Mensch zwischen Angst und Geborgenheit, Trauer und Trost

– Jesus in seiner Zeit und Umwelt

– Ich und die anderen (u. Konflikte und Versöhnung),

Zusatzthema: Bibelkunde

1Klassenarbeit pro Halbjahr 40 % schriftlich,

60 % Mitarbeit im Unterricht

Klasse 6 2 Wst – Gott als Schöpfer und Begleiter

– gemeinsam glauben in verschiedenen Kirchen

– Religionen entdecken (das Judentum)

1 Klassenarbeit pro Halbjahr 40% schriftlich,

60 % Mitarbeit im Unterricht

Klasse 7 2 Wst – Jesus und seine Botschaft vom Reich Gottes

–  Verantwortlich Handeln – Kirche und Ökumene,

Zusatzthema: Neutestamentliche Bibelarbeit

1 Klassenarbeit pro Halbjahr 40 % schriftlich,

60 % Mitarbeit im Unterricht

Klasse 8  2 Wst – Rechtfertigung – Befreiung zum Leben

– die Botschaft vom gnädigen und gerechten Gott

– Religionen begegnen (Islam)

Zusatzthema: Propheten

1 Klassenarbeit pro Halbjahr 40% schriftlich,

60 % Mitarbeit im Unterricht

Klasse 9 2 Wst – Zuspruch und Anspruch Gottes als Grundlage christlich orientierter Lebensgestaltung

– Sterben und Tod als Anforderung an das Leben

– Verantwortung der Religionen für die Welt

1 Klassenarbeit pro Halbjahr 40 % schriftlich,

60 % Mitarbeit im Unterricht

Klasse 10 2 Wst – Der verborgene Gott

– Jesu Tod und Auferstehung

– kirchliche Verantwortung in Staat und Gesellschaft

1 Klassenarbeit pro Halbjahr 40 % schriftlich,

60 % Mitarbeit im Unterricht

Klasse 11 2 Wst – Was ist Religion?

-Ist die Bibel vom Himmel gefallen?

– Kirche als Gemeinschaft der Glaubenden

– Glaube und Naturwissenschaft

1 Klausur pro Halbjahr 40% schriftlich,

60 % Mitarbeit im Unterricht

Klasse 12/13 Grundkurs:

3 Wst

Leistungskurs:

5 Wst

Abitur 2024

Abitur 2025

1 oder 2 Klausuren pro Halbjahr Bei einer Klausur:
40 % schriftlich,
60 % Mitarbeit im Unterricht 

Bei zwei Klausuren im Halbjahr:
50 % schriftlich
50% Mitarbeit im Unterricht

Schulbücher 

Klassenstufe Lehrwerk
Klasse 5 Das Kursbuch Religion 1, Calwer 978-3-7668-4324-1
Klasse 6 Das Kursbuch Religion 1, Calwer 978-3-7668-4324-1
Klasse 7 Das Kursbuch Religion 2, Calwer 978-3-7668-4326-5
Klasse 8 Das Kursbuch Religion 2, Calwer 978-3-7668-4326-5
Klasse 9 Das Kursbuch Religion 3, Diesterweg 978-3-425-07809-0
Klasse 10 Das Kursbuch Religion 3, Diesterweg 978-3-425-07809-0
Klasse 11 Das Kursbuch Religion Sek II, Diesterweg 978-3-425-07950-9
Klasse 12/13 Das Kursbuch Religion Sek II, Diesterweg 978-3-425-07950-9

Besonderheiten / Besondere Aktivitäten des Faches evangelische Religion

Das Fach evangelische Religion gestaltet jedes Jahr gemeinsam mit einer sechsten Klasse den Einschulungsgottesdienst für die neuen fünften Klassen des Gymnasiums Ganderkesee.

Außerdem gibt es jedes Jahr zur Adventzeit in Zusammenarbeit mit dem Fach katholische Religion einen Adventskalender, bei dem die Schülerinnen und Schüler in der ersten großen Pause die Möglichkeit bekommen in einer entspannten und besinnlichen Atmosphäre eine weihnachtliche Geschichte zu hören.

Fachkollegium

Corinna Lingenau, Ines Link-Lachnit, Martina Mehrens, Ida Meyer (Fachobfrau), Andrea Weigelt

(um die Kolleginnen und Kollegen per Email zu erreichen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an vorname.nachname@gymnasium-ganderkesee.eu)